Was ist Integrative Medizin?

Die Integrative Medizin verbindet die klassische Medizin mit wissenschaftlich geprüften alternativen Behandlungsmethoden. Es ist ein Brückenschlag zwischen der Schulmedizin und der Naturheilkunde. Es sollen alle Einflüsse und Zusammenhänge auf die Gesundheit des Menschen erfasst und einbezogen werden und in geeigneter Weise behandelt werden.

Durch die individuelle Kombination der naturwissenschaftlich ausgerichteten Medizin und bewährten traditionellen Heilverfahren kann man das Immunsystem stärken, die Eigenregulationsfähigkeit des Körpers fördern und so den Genesungsprozess bei Erkrankungen optimieren. Dabei sollte die Behandlung so schulmedizinisch wie nötig und so natürlich wie möglich sein. Es sollen Organfunktionen gestärkt werden, um Gesundheit zu erhalten und Heilung zu bewirken. Dieser Prozess kann auch einige Zeit dauern. Das Ziel ist es, einen gesunden Lebensstil nachhaltig zu fördern.

Patienten mit unklaren langjährigen Symptomen oder chronischen Beschwerden sind für diese Art der Therapieform besonders gut geeignet.

Wir beraten Sie gerne über die geeigneten präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen. Durch eine individuelle Terminplanung können wir flexibel und zeitnah auf Ihre Terminwünsche eingehen.

Sprechen sie uns an. Wir sind immer für Sie da.

Ihr Praxis Team

Innere Medizin - ganzheitlich erweitert:

Video zum Thema Integrative Medizin

Download Video:MP4